Der "Thermo Steinteppich" die Alternative zur Fußbodenheizung

Mit dem Thermo Steinteppich brauchen Sie keine Fußbodenheizung mehr!

Wie ein Thermo Steinteppich als Fußbodenheizung funktioniert?

Unter dem Steinteppich, wird eine spezielle Heizfolie verlegt, die den Steinteppich durch seine Poren gleichmäßig erwärmt. So entsteht über die gesamte verlegte Fläche, eine angenehme Bodenwärme. Aufgrund der Wärmewirkung, die sich über die komplette Fläche verteilt, wird nicht nur Fußwärme erzeugt, sondern der gesamte Raum wird gleichermaßen geheizt.
Das besondere an der Folie ist, dass sie mit 0,3mm sehr dünn ist. Der Thermo Steinteppich, hat zusammen mit der Heizfolie eine gesamte Aufbauhöhe von gerade mal 7mm. Abhängig von der Untergrundvorbereitung kann die Aufbauhöhe natürlich zu Abweichungen führen.

Also auch eine perfekte Lösung zum nachrüsten einer Fußbodenheizung. Eine Fußbodenheizung, die Sie nachträglich einbauen können und auch noch schön aussieht.

Wie sollte der optimale Untergrund für den Thermo Steinteppich geschaffen sein?

Bei bestehenden Objekten, muss ggf. der Untergrund vorbehandelt werden, wie:

  • Ausgleich und Glättung von Unebenheiten
  • Verschließen, Verfugen von Bodenspalten, Löschern und Ritzen.
  • Versiegelung des Untergrunds (Stabilisierung oder Abschirmung gegen Feuchtigkeit.


Wenn Sie mehr über den Thermo Steinteppich erfahren möchten, schreiben Sie uns eine Mail oder rufen uns direkt an.

 

Ja, ich möchte mehr über den Thermo Steinteppich erfahren!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.